Rotklee

für Frauen in den Wechseljahren


Rotklee kann dabei helfen, die Wechseljahre angenehmer und stressfreier zu verleben. Unser Rotklee-Extrakt ist mit Hilfe natürlicher Milchsäurekulturen fermentiert, das heißt gegoren. Das Erzeugnis wird konserviert, sodass der Extrakt ohne Zusatz von Alkohol oder anderen Konservierungsmitteln verkauft werden kann. Die Fermentierung spaltet außerdem die Pflanzenöstrogene im Rotklee von den Zuckermolekülen ab und verleiht ihnen damit eine Form, die direkt durch die Darmwand in den Blutkreislauf absorbiert wird. Schließlich ist der Extrakt nicht pasteurisiert, was hilft, die lebenden Milchsäurebakterien zu erhalten. Dem Extrakt wurden Pfefferminze, Zitronenmelisse und Salbei beigefügt.

Weiter Lesen Pflanzenöstrogene und Sicherheit