Produkt des Jahres 2014 und 2018

Die Produkte von Herrens Mark wurden 2014 und 2018 zum besten Dänischen Reformprodukt gewählt und waren außerdem die Kräuterprodukte des Jahres bei den Danish Health & Science Awards 2018.

Die Wahl wurde begründet mit:
Gutem Effekt bei Hitzewallungen · Guten Aufnahmeeigenschaften
Hochwertige Rohstoffqualität · Durchdachtes Produkt in flüssiger Form
Ein guter Verkauf · Dänisch produziert · Von kompromissloser Bio-Qualität

Verwendung, Dosierung und Lagerung

Bag-in-box

Der Rotkleeextrakt von ”Herrens Mark” wird sowohl in einem 1 L als auch einem 2-Liter Bag-in-Box geliefert. Das Bag-in-Box-Prinzip sichert eine stabile, praktische und hygienische Verpackung. Wenn die Tüte allmählich geleert wird, wird sie um den Restinhalt zusammenfallen. Auf dieser Weise vermeidet man Oxydation des Produktes und damit wird die Haltbarkeit so lange wie möglich gesichert.

Hinweise zur Einnahme von Rotklee-Extrakt

Herrens Mark Rotklee-Extrakt enthält neben Rotklee auch Salbei, Pfefferminze und Zitronenmelisse. Trotzdem hat der Extrakt einen speziellen grasig-säuerlichen Geschmack. Falls Ihnen der Geschmack nicht zusagt, können Sie den Extrakt zur Einnahme einfach mit z.B. Ananas- oder Mehrfruchtsaft mischen. Ananas überdeckt den grasigen Geschmack am besten. Der Rotklee-Extrakt kann auch in einem Smoothie oder pur mit ein paar Tropfen Stevia eingenommen werden.

WICHTIG: Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Nicht anzuwenden von Kindern unter 11 Jahren. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ersetzt keine ausgewogene Ernährung und gesunden Lebensstil.

Dosierung

In den ersten 2-3 Wochen ist die empfohlene Tagesdosis 2 x 60 ml (2 x 2 Becher) morgens und abends. Danach können Sie, wenn Sie den Effekt merken, die Tagesdosis nach Bedarf auf z.B. 2 Becher (60 ml) morgens oder abends reduzieren. Die Dosis ist individuell. Manche brauchen nur 60 ml am Tag, andere immer 120 ml am Tag. Die Tagesdosis darf 120 ml (4 Becher) nicht überschritten werden.

Wir empfehlen das Extrakt zusammen mit einer Mahlzeit einzunehmen. Wird die Einnahme einmal vergessen, darf die Dosis der nächsten Einnahme nicht verdoppelt werden, sondern mit der empfohlenen individuelle Dosis fortzufahren.
Der Produktkarton ist stets vor Gebrauch zu schütteln, um ein Absetzen der Pflanzenöstrogene zu vermeiden.

Unsere Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass der Effekt im Laufe von 2 – 3 Wochen zu spüren ist. Sie können deshalb damit rechnen, dass Sie nach einem Verbrauch von 2 Kartons wissen werden, wie der Extrakt auf Sie wirkt.

Lagerung

  • Bei Raumtemperatur
  • Nach dem Öffnen am besten den Extrakt gekühlt aufbewahren, weil es gekühlt am besten schmeckt
  • Haltbarkeit: Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Karton
  • Das Extrakt büßt seine Haltbarkeit durch das Öffnen nicht ein