Rotklee-Extrakt
– mit Milchsäurebakterien fermentiert


Mit Rotklee die Wechseljahre pflanzlich behandeln. Rotklee Extrakt kann bei folgenden Wechseljahres-Beschwerden Abhilfe schaffen:
• Hitzewallungen

• Starkes Schwitzen
• Stimmungsschwankungen
• Mangelnder Energie
• Träger Verdauung

Rotklee-Extrakt ist:
• Reich an natürlichem, pflanzlichem Östrogenen
• Unpasteurisiert und alkoholfrei
• 100% vegan
• 100% ökologisch

Kaufen
Verwendung, Dosierung und Lagerung

Bag-in-box

Der Rotklee Extrakt von ”Herrens Mark” wird sowohl in einer 1 Liter, als auch einem 2-Liter Bag-in-Box geliefert. Das Bag-in-Box-Prinzip gewährleistet eine stabile, praktische und hygienische Verpackung. Wenn die Tüte des Rotklee Präparates nach und nach geleert, wird sie um den Restinhalt zusammenfallen. Auf dieser Weise vermeidet man eine Oxidation und damit den schnellen Verderb des Produktes – so wird eine möglichst lange Haltbarkeit sichergestellt.

Dosierung

  • In den ersten 2-3 Wochen beträgt die empfohlene Tagesdosis 2 x 60 ml (2 x 2 Becher), jeweils morgens und abends
  • Sobald Sie einen Effekt merken, können Sie die Tagesdosis je nach Bedarf auf z.B. 2 Becher (60 ml) morgens oder abends reduzieren
  • Die Dosis ist individuell. Manche brauchen nur 60 ml am Tag, andere immer 120 ml am Tag
  • Die eingenommene Tagesdosis darf 120 ml (4 Becher) nicht überschreiten
Weiter lesen
Lagerung
  • Bei Raumtemperatur
  • Nach dem Öffnen empfehlen wir den Extrakt kühl zu lagern, denn gekühlt schmeckt er am besten
  • Haltbarkeit: Bitte beachten Sie das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Karton
  • Die Haltbarkeit des Extraktes verschlechtert sich nicht durch Öffnen der Verpackung